PROJEKTMANAGEMENT SEMINAR & ZERTIFIZIERUNG

Unser Projektmanagement Intensivkurs bereitet Sie kompakt und praxisorientiert auf Ihren Einsatz als Projektleiter vor. Sie erlernen die wesentlichen Methoden und Prozesse im Projektmanagement und erhalten ein anerkanntes Zertifikat. Die erlernten Methoden sind universell und branchenübergreifend einsetzbar.

TEILNEHMERKREIS/ ZIELGRUPPE
Projektmanagement Quereinsteiger, Projektmitarbeiter, Projektteammitglieder, Projektmanager und Nachwuchsführungskräfte, die an Projekten beteiligt sind oder zukünftig leiten sollen

 

VORAUSSETZUNGEN
Keine Erfahrung im Projektmanagement erforderlich

 

TRAININGSMETHODEN
Gruppenarbeiten, moderierte Diskussionen, Lernspiele, multimedialer Unterricht

 

DAUER
4,5 Tage

PRÜFUNG
Die Prüfung wird am letzten Seminartag von der TÜV Rheinland Akademie abgenommen. Nach Bestehen der Prüfung erhalten Sie das Personenzertifikat “Projektmanager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation”.

 

VIRTUELL ODER ALS PRÄSENZSEMINAR
Der Projektmanagement Intensivkurs kann als virtuelles Training oder als Präsenzseminar absolviert werden. Inhalte, Kursmaterialien und Zertifizierung sind bei beiden Formaten gleich.

 

IHRE INVESTITION
Onlineseminar: 990 € (zzgl. MwSt.)
Präsenzseminar: 1.800 (zzgl. MwSt.)
Prüfungsgebühr: 350 € (zzgl. MwSt.)

Inhalte

MODUL 1: Projektmanagement Prozesse, Methoden und Werkzeuge

  • Projektmanagement Grundlagen:
    Projektdefinition, Projektorganigramm, Projektmanagement bei unterschiedlichen Unternehmensgrößen
  • Projektablauf / Projektlebenszyklus
  • Projektinitiierung:
    Erfolgreicher Projektstart, Projektauftragsgestaltung, Festlegen von Key Performance Indikatoren (KPI)
  • Projektplanung:
    Projektstrukturplan (PSP), Meilensteinplan, Netzplan, Ressourcen- und Kostenplanung, Chancen- und Risikoanalyse
  • Projektdurchführung und Projektsteuerung:
    Projektdokumentation, Qualitätssicherung, Umgang mit Veränderungen in Projekten
  • Projektabschluss:
    Projekt-/Produktabnahme, optimales Auflösen eines Projektteams, Lessons-Learned

MODUL 2: Führung und Kommunikation im Projektmanagement

  • Die Rolle als Projektmanager:
    Unterschiedliches Führungsverhalten, die Rolle des Projektmanagers als Führungskraft, Spannungsverhältnisse im Projekt
  • Führung und Kommunikation als Projektmanager:
    Gesprächsführung in „schwierigen“ Projektsituationen, Feedback als Führungsinstrument, Analyse der unterschiedlichen Inhalte/Ebenen einer Botschaft
  • Lösung von Projektkonflikten:
    Denkbare Konflikte in Projekten, konkrete Lösungsmöglichkeiten, Einsatz von Tools zur Konfliktlösung

Termine & Anmeldung

PROJEKTMANAGEMENT INHOUSE SEMINAR & ZERTIFIZIERUNG

Sie möchten das Projektmanagement Wissen Ihrer Mitarbeiter auf ein einheitliches Niveau bringen? Ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen führen wir den Projektmanagement Intensivkurs auch exklusiv für Ihr Unternehmen durch! Wir können Ihre Mitarbeiter virtuell oder inhouse als Präsenztaining in den Räumlichkeiten Ihres Unternehmens schulen. Profitieren Sie dabei von unseren attraktiven Sonderkonditionen für Unternehmen. Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage ein individuelles Angebot zu.

Unser Projektmanagement Inhouse Training inklusive Zertifizierung bietet Ihnen und Ihrem Unternehmen folgende Vorteile:

 

  • Optimaler Praxistransfer: Die Umsetzungsbeispiele und Praxisübungen beziehen sich direkt auf den Arbeitsalltag Ihrer Mitarbeiter.
  • Einheitliches Projektmanagement Wissen Ihrer Mitarbeiter erleichtert die interne Kommunikation und steigert die Effizienz ihrer Projektarbeit.
  • Training vor Ort in Ihrem Unternehmen: Bei einem Inhouse Training entfallen die Kosten für Unterbringung und Reisezeiten Ihrer Mitarbeiter. Außerdem kann das Training innerhalb Ihres Unternehmens mehrfach durchgeführt werden, wodurch die Trainingskosten pro Person sinken.
  • Teamzusammenhalt: Das gemeinsame Lernen fördert den Teamgeist und die Kommunikation!

KURSMATERIALIEN

Handouts zur Prüfungsvorbereitung

180913LZ_Werkzeugicon 01

Werkzeugkoffer mit Vorlagen & Tools

Seminarpräsentation & Fotoprotokoll

Ihre Vorteile

Mit dem Besuch des Projektmanagement Intensivkurses legen Sie den Grundstein Ihrer Weiterbildung im Projektmanagement. Damit stehen Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten offen, Ihr erlangtes Wissen zu erweitern. Egal, ob Sie in ein Bauprojekt, IT-Projekt, Marketingprojekt oder Kulturprojekt involviert sind: Die erlernten Methoden und Prozesse dieses Projektmanagement Seminars lassen sich branchenübergreifend anwenden. Sie verbessern nicht nur Ihre Anerkennung und Einsatzfähigkeit als Projektleiter, sondern haben Ihre Projekte sicher unter Kontrolle und treffen die richtigen Entscheidungen. Schon bei der Projektplanung können Sie zuverlässig agieren und erkennen Probleme und Risiken frühzeitig. Die erlernten Soft Skills helfen Ihnen außerdem dabei, Aufgaben effizient zu delegieren, Konflikte zu lösen und konstruktives Feedback zu geben.

FAQ

Gibt es eine Anmeldefrist zum Projektmanagement Seminar?
Bitte melden Sie sich spätestens 10 Tage vor Ihrem Wunschtermin an.

Was muss ich zum Projektmanagement Seminar mitbringen?
Bitte bringen Sie zum Prüfungstag ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) mit.

Welche Leistungen sind im Preis enthalten?
5-tägiges Seminar, Verpflegung, Seminardokumentation, Handouts, Projektmanagement Werkzeugkoffer, Prüfungsgebühr

Wie ist der Ablauf der Prüfung und wie lange dauert diese?
Die schriftliche Prüfung wird am letzten Seminartag von der TÜV Rheinland Akademie als Single-Choice Prüfung abgehalten. Sie dauert 70 Minuten und besteht aus 35 Fragen.

Was passiert, wenn ich die Prüfung nicht bestehe?
Sie können bei den darauffolgenden Seminarterminen die Prüfung wiederholen. Bei einer Wiederholungsprüfung werden Ihnen die 300 Euro Prüfungsgebühr (zzgl. MwSt.) berechnet.

Wann erhalte ich mein Zertifikat und wie lange ist es gültig?
Sie erhalten Ihr Zertifikat zwei bis drei Wochen nach bestandener Prüfung per Post. Das Zertifikat ist unbefristet gültig.

Wann erhalte ich meine Rechnung?
Die Rechnungsstellung erfolgt 14 Tage vor Seminarbeginn.

Was ist das Zahlungsziel der Tiba Business School?
Wir haben 30 Tage Zahlungsziel ab Datum der Rechnungsstellung.

Was sind die Zahlungsmöglichkeiten?
Aktuell kann nur per Banküberweisung bezahlt werden. Kreditkartenzahlung ist nicht möglich.

Bis wann kann ich meine Anmeldung stornieren?
Bitte lesen Sie dazu unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Blogbeiträge

Der Projektleiter: Die eierlegende Wollmilchsau

Was macht ein Projektleiter? Der Projektleiter ist eine zentrale Figur im Projekt und trägt mit seinem Führungsverhalten maßgeblich zum Projekterfolg bei. Nicht selten werden Projektleiter aufgrund ihrer besonderen Fachkompetenzen ausgewählt. Als Führungskraft auf Zeit und Hauptverantwortlicher für den Erfolg eines Projektes benötigt ein Projektleiter aber weitaus mehr!   

Virtuelle Trainings: Besser als Präsenzkurse?

Sie finden Frontalunterricht langweilig? Wir auch! Daher legen wir bei unseren virtuellen Trainings großen Wert auf Interaktivität. Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Online-Seminare ablaufen und welche Vorteile Ihnen virtuelle Trainings bieten.   

Master Projektmanagement: Stimmen der Studierenden

Im Interview berichtet René Krahmer von seinen Erfahrungen als Studierender des Master Projektmanagement. Dabei verrät er unter anderem, weshalb er sich für den berufsbegleitenden Master entschieden hat und wie sein Alltag an der Hochschule aussah.    

Kontakt