PMP® VORBEREITUNGSSEMINAR

Unser PMP® Vorbereitungsseminar vermittelt Ihnen alle prüfungsrelevanten Inhalte für Ihre Zertifizierung zum Project Management Professional (PMP)®. Sie erlernen die Inhalte des Fachbuchs “A Guide to the Project Management Body of Knowledge“ (PMBOK® Guide, 6. Edition) und werden mit den aktuellsten Best Practices, der Philosophie des PMI sowie der Terminologie des PMBOK® Guide vertraut gemacht. Darüber hinaus helfen Ihnen interaktive und methodische Übungen sowie Zwischentests bei der persönlichen Fortschrittsüberprüfung.

TEILNEHMERKREIS/ ZIELGRUPPE
Projektleiter, Führungskräfte, Nachwuchs- und Teilprojektleiter

 

VORAUSSETZUNGEN

Die Voraussetzungen gelten nur für die Zulassung zur Zertifizierungsprüfung des PMI, nicht für das Vorbereitungsseminar.

  • Mit Hochschulabschluss: Mindestens 3 Jahre Tätigkeit in der Projektleitung (entspricht 4.500 Stunden)
  • Ohne Hochschulabschluss: Mindestens 5 Jahre Tätigkeit in der Projektleitung (entspricht 7.500 Stunden)
  • 35 Contact hours: Diese erwerben Sie durch die Teilnahme am Seminar.

 

Wir empfehlen darüber hinaus gute Englisch-Kenntnisse, da alle Seminarunterlagen auf Englisch sind.

 

TRAININGSMETHODEN
Gruppenarbeiten, moderierte Diskussionen, Lernspiele, multimedialer Unterricht, Selbststudium mit Online-Prüfungssimulationstool

 

DAUER
5,5 Tage (Kick-Off: 0,5 Tage | Modul 1-3: 3 Tage | Modul 4+5: 2 Tage)

TEILNEHMERANZAHL
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

 

PRÜFUNG
Die Anmeldung zur PMP®-Prüfung erfolgt online auf der Webseite des PMI. Die Prüfung besteht aus 180 Multiple-Choice-Fragen und dauert ca. 4 Stunden. Abgelegt wird die Prüfung online oder in einem Testzentrum. Den Anmeldeprozess und Prüfungsablauf erläutern wir Ihnen ausführlich im Seminar. Die offizielle Prüfungssprache ist Englisch. Sie können bei Ihrer Anmeldung jedoch eine deutsche Übersetzungshilfe beantragen.

 

VIRTUELL ODER ALS PRÄSENZSEMINAR
Das PMP® Vorbereitungsseminar kann als virtuelles Training oder als Präsenzseminar absolviert werden. Inhalte, Kursmaterialien und Zertifizierung sind bei beiden Formaten gleich.

 

IHRE INVESTITION
Online-Seminar: 2.399 € (zzgl. MwSt.)

Inhalte

Kick-Off:

  • Überblick über den Zertifizierungsprozess
  • Projektmanagement-Konzept nach PMI gemäß PMBOK® Guide
  • Prüfungsanmeldung, Antragsunterlagen und Lernmaterialien

 

Modul 2: Keeping the Team on Track

  • Learn to collaborate with stakeholders, lead a team, manage conflict and more.

 

Modul 4: Doing the Work

  • Learn to manage project changes, determine appropriate project methods and practices, establish project governance and more.

Eine ausführliche Auflistung der Inhalte aller Module finden Sie in unserem PMP® Onepager. Jetzt downloaden!

Modul 1: Creating a High Performing Team

  • Learn to define team ground rules, build a shared understanding, engage and support virtual teams and more

Modul 3: Getting Started with the Project

  • Learn to engage stakeholders, manage and plan scope, assess and manage risk and more.

 

Modul 5: Keeping the Project in Mind

  • Learn to evaluate business and environment changes, support organizational change, improve processes and more.

Trainingsablauf

Termine & Anmeldung

Kursmaterialien

PMBOK® Guide 7th Edition

Online-Prüfungssimulator

PMP® Student Kit

Tiba ist Authorized Training Partner (ATP)

Die Tiba Managementberatung GmbH ist offiziell als Authorized Training Partner des PMI bestätigt worden. Damit ist auch die Tiba Business School GmbH weiterhin zur Prüfungsvorbereitung für den Project Management Professional (PMP)® berechtigt. Dies ist mit original lizenzierten Unterlagen ab 2021 ausschließlich den ATPs (Authorized Training Partner) vorbehalten. Das ATP-Programm ersetzt seit 2021 das R.E.P. (kurz für Registered Education Provider) Programm.

 

Notice: The Authorized Training Partner (ATP) logo, PMP, Project Management Professional (PMP) are registered marks of the Project Management Institute, Inc.

IHR TRAINER

FALKO GRAF
Project Management Professional (PMP)®

PMI Authorized Training Partner (ATP) PMP® Instructor

 

Falko Graf ist seit 2007 für die Tiba als Trainer, Berater und Projektmanager tätig. Seine Kernkompetenzen liegen im Projektmanagement, Programmmanagement, Projektportfolio Management, in Change Management sowie in der Transformation komplexer Systeme. Zudem verfügt er über Expertenwissen in der Leitung von internationalen / interkulturellen Trainings und Projekten.

Ihre Vorteile

Mit knapp 1 Millionen zertifizierten Project Management Professionals (PMP)® weltweit gehört diese Zertifizierung des PMI zu den Top-Standards im Projektmanagement. Dadurch stellt die PMP® Zertifizierung eine wesentliche berufliche Voraussetzung für leitende Projektmanager aller Branchen dar. Das PMI fördert die Standardisierung der Begriffe und Prozesse: Eine gemeinsame Sprache im Bereich Projektmanagement ermöglicht Ihnen eine effektivere Kommunikation, vor allem auf internationaler Ebene. Zudem verdienen zertifizierte PMP® laut einer Studie des PMI bis zu 25% mehr als nicht zertifizierte Projektmanager. Mit einer PMP® Zertifizierung beweisen Sie Ihre exzellenten Projektmanagement-Kenntnisse und werden als anerkannter Projektmanagementexperte wahrgenommen. Unser Expert-Trainer bereitet Sie optimal auf die PMP® Prüfung vor und mit dem X-AM Prüfungssimulator können Sie Ihr gelerntes Wissen auf die Probe stellen, um Ihren Wissensstand regelmäßig zu überprüfen.

FAQ

Gibt es eine Anmeldefrist zum PMP® Vorbereitungsseminar?
Bitte melden Sie sich spätestens 14 Tage vor Ihrem Wunschtermin an.

Was benötige ich für die Teilnahme am PMP® Online-Seminar?
Laptop/PC mit stabiler Internetverbindung, Lautsprecher oder Headset, Webcam (integriert/extern)

In welcher Sprache findet das PMP® Seminar statt?
Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Kursmaterialien auf Englisch sind. 

Welche Leistungen sind im Preis enthalten?
PMBOK® Guide, X-AM Prüfungssimulationstool Lizenz, Seminardokumentation

Ist die Prüfungsgebühr im Preis enthalten?

Nein, da Sie die Prüfung über das PMI ablegen, ist die Prüfungsgebühr direkt an das PMI zu entrichten. Die Kosten für PMI Mitglieder betragen 340 Euro, für Nicht-Mitglieder 465 Euro.

Findet die Zertifizierungsprüfung während des Seminars statt?
Nein, den Prüfungstermin vereinbaren Sie eigenständig und individuell auf der Website des PMI .

Wo finden die PMP® Prüfungen statt?
Bitte beachten Sie, dass ausschließlich die Firma Pearson VUE die Prüfungen abnimmt. Alle Kandidaten müssen ihre Zertifizierungsprüfung individuell bei PearsonVUE terminieren und dort auch ablegen (auch online), Termine können hier online vereinbart werden.

Wie lange ist mein PMP® Zertifikat gültig?
Das PMP® Zertifikat ist drei Jahre lang gültig. Danach bedarf es einer Rezertifizierung.

Wie hoch ist mein Zeitaufwand bis zur Zertifizierung?
Bitte beachten Sie, dass vor der Prüfung zusätzlicher, individueller Lernaufwand einzuplanen ist. Je nach Wissensstand kann die zu veranschlagende Zeit für Ihr Selbststudium stark variieren.

Wie lange ist meine X-AM Lizenz gültig?
Ihre X-AM Lizenz ist ein Jahr gültig.

Was sind PDUs?
PDUs stehen für Professional Development Units. PDUs sind die Maßeinheit zur Quantifizierung Ihrer beruflichen Entwicklung im Rahmen des CCR-Programms (Continuing Certification Requirements). 1 PDU = 1 Stunde Lernen / Aktivität. Um Ihren Status als Project Management Professional (PMP)® zu halten, müssen Sie 60 PDUs in einem 3-Jahres-Zyklus erwerben.

Wann erhalte ich meine Rechnung?
Die Rechnungsstellung erfolgt 14 Tage vor Seminarbeginn.

Was ist das Zahlungsziel der Tiba Business School?
Wir haben 30 Tage Zahlungsziel ab Datum der Rechnungsstellung.

Was sind die Zahlungsmöglichkeiten?
Aktuell kann nur per Banküberweisung bezahlt werden. Kreditkartenzahlung ist nicht möglich.

Bis wann kann ich meine Anmeldung stornieren?
Bitte lesen Sie dazu unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Notice: The Authorized Training Partner (ATP) logo, PMP, Project Management Professional (PMP) and the PMBOK are registered marks of the Project Management Institute, Inc.

Blogbeiträge

Change Management: Die 5 größten Herausforderungen für Change Manager

In enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden hat Prosci® – der weltweit führende Anbieter im Bereich Change Management – herausgearbeitet, worin die größten Herausforderungen für Change Manager liegen. Hier erfahren Sie außerdem, mit welchen Ansätzen der Prosci® Forschung, Daten, Modelle und Methoden Sie die 5 größten Herausforderungen meistern können.   

Der Projektleiter: Die eierlegende Wollmilchsau

Was macht ein Projektleiter? Der Projektleiter ist eine zentrale Figur im Projekt und trägt mit seinem Führungsverhalten maßgeblich zum Projekterfolg bei. Nicht selten werden Projektleiter aufgrund ihrer besonderen Fachkompetenzen ausgewählt. Als Führungskraft auf Zeit und Hauptverantwortlicher für den Erfolg eines Projektes benötigt ein Projektleiter aber weitaus mehr!   

Agility to Go – Geschützter Rahmen im Alltag

Ein Prinzip zum Agilisieren von Projektmanagement ist ein „Geschützter Rahmen“: Für Projektmanager und Teammitglieder, die nach Scrum arbeiten, vielleicht eine Selbstverständlichkeit, doch auch ohne den “offiziellen” Einsatz von Scrum können Sie sich aktiv einen geschützten Rahmen schaffen, in dem Sie sich ungestört um strategisch wichtige und kreative Dinge kümmern können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie …

Kontakt